Dr. Karlheinz Morgenroth

Head of Functional Safety, LEONI Bordnetz-Systeme GmbH

Dr. Karlheinz Morgenroth studierte Wirtschaftsinformatik, bevor er nach unterschiedlichen Führungspositionen in Unternehmen der New Economy zum Dr. rer. nat. promovierte. Anschließend war er als IT-Consultant und parallel als Lehrbeauftragter an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg tätig. Seit 2013 beschäftigt er sich vorwiegend mit dem Thema der Funktionalen Sicherheit in der Automobilbranche und übernahm 2016 die Rolle als Head of Functional Safety bei LEONI.

Artikel des Autors